WM-Qualifikation Asien

Japan hat sich neben Gastgeber Brasilien als erstes Team für die WM qualifiziert. Doch die Asien Quali ist bereits zu Ende, nun folgen noch die Playoffs.

Modus:

43 Mannschaften kämpfen um 4-5 WM-Tickets.

RUNDE 1:

Die 38 schlechtesten Teams der Weltrangliste spielen eine

K.O.-Runde.

RUNDE 2:

Die Gewinner spielen noch einmal eine K.O.-Runde.

RUNDE 3:

Jetzt steigen auch die restlichen Teams in die Quali ein.

Nun geht es in 5 Gruppen mit je 4 Teams weiter.

Die beiden Besten jeder Gruppe kommen weiter.

RUNDE 4: 

Weiter geht es in zwei Gruppen mit je 5 Teams.

Die beiden Besten jeder Gruppe fahren nach Brasilien.

PLAYOFF:

Die beiden Dritten spielen in einem Kontinentalen Playoff in Hin-und Rückspiel den Teilnehmer des Interkontinentalen Playoffs aus, der gegen den Vertreter aus Südamerika um ein allfälliges WM-Ticket kämpft.

RUNDE 4

Tabellen

Gruppe A          
Platz Team Spiele Punkte Tore Bemerkung
1. Iran 8 16   AN DER WM
2. Südkorea 8 14 13:7 AN DER WM
3. Usbekistan 8 14 11:6 PLAYOFF
4. Katar 8 7   AUSGESCHIEDEN
5. Libanon 8 5   AUSGESCHIEDEN
Gruppe B        
Platz Team Spiele Punkte Bemerkung
1. Japan 8 17 AN DER WM
2. Australien 8 13 AN DER WM
3. Jordanien 8 10 PLAYOFF
4. Oman 8 9 AUSGESCHIEDEN
5. Irak 8 5 AUSGESCHIEDEN

PLAYOFF

6.9.2013

Jordanien-Usbekistan

10.9.2013

Usbekistan-Jordanien